FANDOM


Indie Games 6Pack
6Pack
Herausgeber Indie Games Wiki
Inhalt 6 Spiele
Plattform Microsoft Windows
Preis Kostenlos
Download Mega (354 MB)

Das Indie Games 6Pack ist ein kostenloses Bundle für Windows mit sechs Indie Games von verschiedenen Entwicklern. Herausgeber ist das Indie Games Wiki.

Das Bundle kann ab dem 25. April 2015 heruntergeladen werden.

SpieleBearbeiten

  1. AncientAliens - The Roots Of Sound von Miguel Ags
  2. Destroy the Porn von Gavin Jones
  3. Imscared - A Pixelated Nightmare von Ivan Zanotti
  4. Monty the Komodo dragon von Fitz
  5. The Tell-Tale Heart von One Blue Eye Studios
  6. The Terrible Old Man von Shaun Aitcheson

InstallationBearbeiten

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir euch, wie ihr das Indie Games 6Pack installiert.

Schritt 1: DownloadBearbeiten

Ladet euch das Indie Games 6Pack-Installationsprogramm hier herunter. Es ist 354 Megabyte groß, ihr solltet also genug freien Speicher zur Verfügung haben. Legt die Datei 6PackInstaller.exe an irgendeiner Stelle auf eurer Festplatte ab. Dies wird nicht zwingend das Verzeichnis sein, in dem die Spiele installiert werden.

Schritt 2: Installation vorbereitenBearbeiten

Startet 6PackInstaller.exe. Eventuell müsst ihr den Start des Installationsprogrammes bestätigen, wenn eine Warnmeldung in einem gelben Fenster erscheint. (Keine Sorge, Windows warnt nur, weil die Quelle der Software nicht ermittelt werden kann.)

6Pack Setup 1

Sprachenauswahl

Anschließend wählt ihr die Sprache aus, in der das Installationsprogramm euch durch die Installation führen soll. Wenn das gemacht ist, fahrt ihr durch Klicken auf OK fort.
6Pack Setup 2

Einführungstext

Wenn der kleine Einführungstext angezeigt wird, klickt ihr auf "Weiter >".
6Pack Setup 3

Lizenzvereinbarung

Nun muss der Lizenzvereinbarung zugestimmt werden. Lest euch bitte den angezeigten Text sorgfältig durch! Da die Inhalte des Indie Games 6Pack, also The Tell-Tale Heart, The Terrible Old Man, Monty the Komodo dragon, AncientAliens - The Roots of Sound, Imscared - A Pixelated Nightmare und Destroy the Porn nicht vom Indie Games Wiki, sondern von anderen Entwicklern stammen, müsst ihr deren Lizenzbestimmungen zustimmen. Diese findet ihr auf den im Text verlinkten Seiten. Wenn ihr mit allem einverstanden seid, wählt "Ich bin mit den Bedingungen der Lizenzvereinbarung einverstanden" aus. Erst dann aktiviert sich die Schaltfläche "Weiter >", die ihr dann auch anklickt.
6Pack Setup 4

Programmordner auswählen

Im nächsten Schritt wird festgelegt, wo das Indie Games 6Pack installiert werden soll. Das ist das Verzeichnis, in dem letztendlich alle Dateien abgespeichert werden. Es können im Nachhinein Verknüpfungen dorthin erstellt werden, so wie ihr es von anderen Programmen gewohnt seid. Wir empfehlen das Verzeichnis "C:\Program Files (x86)\Indie Games Wiki\Indie Games 6Pack\", welches standartmäßig ausgewählt ist. Dort werden in der Regel auch alle anderen Programme installiert. Wenn ihr euch mit der Marterie besser auskennt, könnt ihr auch durch Klicken auf "Durchsuchen..." ein anderes Verzeichnis bestimmen. Weiter unten seht ihr auch, wie groß die Spiele insgesamt sind und wie viel freier Speicherplatz euch zur Verfügung steht. Das Indie Games 6Pack mit seinen sechs Spielen benötigt 354 Megabyte. Beachtet auf jeden Fall, dass ihr etwas mehr Speicher frei habt für Dateien, die die Spiele anlegen oder andere Dinge, die ihr mit eurem Computer macht. Wenn ihr nur noch wenig freien Speicher habt, läuft euer Rechner unter Umständen langsamer. Wenn alles geklärt ist, klickt ihr auf "Weiter >".

Nun wird das Indie Games 8Pack installiert. Das kann eine Weile dauern. Wenn alles abgeschlossen ist, findet ihr eure sechs Spiele AncientAliens - The Roots Of Sound, Destroy the Porn, Imscared - A Pixelated Nightmare, Monty the Komodo dragon, The Tell-Tale Heart und The Terrible Old Man im vorher festgelegten Verzeichnis. Solltet ihr es im letzten Schritt nicht deaktiviert haben, finden sich jetzt auch Einträge zu den Spielen im Startmenü.

Wir wünschen viel Spaß!

BesonderheitenBearbeiten

Bei manchen Spielen gibt es einige Besonderheiten, welche wir hier erklären möchten.

AncientAliens - The Roots Of SoundBearbeiten

Im Verzeichnis "AAliens_RootsV3" finden sich insgesamt dreizehn Dateien, ohne die das Spiel nicht funktionsfähig ist. Bitte lösche diese Dateien daher nicht, benenne sie auch nicht um und verschiebe sie nicht.

Um das Spiel zu starten, öffne "AAliens.exe". Einstellungen kannst du mit "winsetup.exe" ändern. Alternativ kannst du das auch in der "acsetup.cfg"-Datei machen. Wenn du dir unsicher bist, welche Auswirkungen bestimmte Funktionen haben, frag bitte die Community im Forum oder den Entwickler.

Imscared - A Pixelated NightmareBearbeiten

Du findest sowohl im Installationsverzeichnis als auch im Startmenü zwei Einträge für Imscared - A Pixelated Nightmare. Wenn du das Spiel in italienischer Sprache spielen möchtest, starte "Imscared [ITA].exe", ansonsten kannst du nach Starten der "Imscared [ENG].exe" die englische Version spielen.

Monty the Komodo dragonBearbeiten

Im Verzeichnis "Monty the Komodo dragon" finden sich insgesamt sechs Dateien, ohne die das Spiel nicht funktionsfähig ist. Bitte lösche diese Dateien daher nicht, benenne sie auch nicht um und verschiebe sie nicht.

Um das Spiel zu starten, öffne "Monty.exe". Einstellungen kannst du mit "winsetup.exe" ändern. Alternativ kannst du das auch in der "acsetup.cfg"-Datei machen. Wenn du dir unsicher bist, welche Auswirkungen bestimmte Funktionen haben, frag bitte die Community im Forum oder den Entwickler. Die Datei "Readme.rtf" enthält wichtige Informationen, die mit jeder gängigen Textverarbeitung (Word, Wordpad, Notepad++ etc.) angezeigt werden können.

The Tell-Tale HeartBearbeiten

Im Verzeichnis "The Tell-Tale Heart findest du ein weiteres Verzeichnis mit dem Namen "TellTale_PC_Data" sowie eine "TellTale_PC.exe". Starte sie, um das Spiel zu spielen. Den Inhalt des Unterverzeichnisses kannst du ignorieren, jedoch solltest du es nicht löschen, umbenennen oder verschieben.

The Terrible Old ManBearbeiten

Im Verzeichnis "The Terrible Old Man v1.1" finden sich insgesamt sechs Dateien, ohne die das Spiel nicht funktionsfähig ist. Bitte lösche diese Dateien daher nicht, benenne sie auch nicht um und verschiebe sie nicht.

Um das Spiel zu starten, öffne "The Terrible Old Man.exe". Einstellungen kannst du mit "winsetup.exe" ändern. Alternativ kannst du das auch in der "acsetup.cfg"-Datei machen. Wenn du dir unsicher bist, welche Auswirkungen bestimmte Funktionen haben, frag bitte die Community im Forum oder den Entwickler. Die Datei "Readme.txt" enthält wichtige Informationen, die mit jedem Texteditor angezeigt werden können.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.