FANDOM


Best of Jack Lang Collection
Jack Lang
Herausgeber Indie Games Wiki
Inhalt 8 Spiele
Plattform Microsoft Windows
Preis Kostenlos
Download MediaFire (759 MB)

Die Best of Jack Lang Collection ist ein kostenloses Bundle für Windows mit acht Spielen von Indie-Entwickler Jack Lang . Herausgeber ist das Indie Games Wiki.

Das Bundle kann ab dem 14. Februar 2015 heruntergeladen werden.

SpieleBearbeiten

  1. Cashier Simulator 2014©
  2. Leaf Simulator 2014©
  3. Rock Simulator 2014©
  4. Sitting Simulator 2014
  5. Sitting Simulator 2014 2
  6. Sitting Simulator 2015
  7. Stranded on an Island Simulator 2014
  8. Waiting for the bus Simulator 2014

​InstallationBearbeiten

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir euch, wie ihr die Best of Jack Lang Collection installiert.

Schritt 1: DownloadBearbeiten

Ladet euch die Best of Jack Land Collection hier herunter. In der stark komprimierten Version sind die Dateien 759 Megabyte groß, achtet also darauf, dass euch mindestens doppelt so viel freier Speicherplatz zur Verfügung steht. Legt die Datei JackLang.exe an irgendeiner Stelle auf eurer Festplatte ab. Dies wird nicht zwingend das Verzeichnis sein, in dem die Spiele installiert werden.

Schritt 2: Spiele auspackenBearbeiten

Startet JackLang.exe. Eventuell müsst ihr den Start des Programms bestätigen, wenn eine Warnmeldung in einem gelben Fenster erscheint. (Keine Sorge, Windows warnt nur, weil die Quelle der Software nicht ermittelt werden kann.)

Jack Lang Setup 1

Lizenzinformationen

Anschließend muss der Lizenz zugestimmt werden. Lest euch bitte den angezeigten Text sorgfältig durch! Da die Inhalte der Best of Jack Lang Collection nicht vom Indie Games Wiki, sondern von Jack Lang stammen, müsst ihr deren Lizenzbestimmungen zustimmen. Diese findet ihr auf den im Text verlinkten Seiten. Wenn ihr mit allem einverstanden seid, klickt ihr auf "Annehmen".
Jack Lang Setup 2

Entpacken

Im nächsten Schritt wird festgelegt, wo die Best of Jack Lang Collection entpackt werden soll. Das ist das Verzeichnis, in dem letztendlich alle Dateien abgespeichert werden. Es können im Nachhinein Verknüpfungen dorthin erstellt werden, so wie ihr es von anderen Programmen gewohnt seid. Wir empfehlen einen Ort, an dem auch andere Spiele installiert sind, standartmäßig ausgewählt ist jedenfalls der Ordner, in welches das Programm heruntergeladen wurde. Ein anderes Verzeichnis könnt ihr entweder im Textfeld eingeben oder nach Klicken auf "Durchsuchen..." auswählen. Wählt nur eine Festplatte oder Speichermedium aus, auf dem mindestens 1,5 Gigabyte Speicher frei sind. Ist alles geregelt, klickt ihr auf "Entpacken".

Alle Spiele werden jetzt dekomprimiert, also so verändert, dass sie gestartet werden können. Dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen. Wenn alles abgeschlossen ist, dindet ihr eure acht Spiele im vorher festgelegten Verzeichnis.

Wir wünschen viel Spaß!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.